Hydrogen / Fuel Cells
Skip Navigation Links Home Subjects Hydrogen and Fuel Cells
Virtual Exhibition presents:

Please click on the Logo to open the company presentation in our Yellow Pages.

Virtual Exhibition


PED Professional 6

Hydrogen and Fuel Cells

Hydrogen and fuel cells are clean options for future energy supply and vehicle propulsion systems.

In the future, hydrogen could establish one of the important basis to save our mobility. The portable, mobile and stationary application of fuel cells enable uninterrupted power supply (UPS).

Hydrogen and Fuel Cell Vehicles Worldwide Hydrogen Filling Stations Worldwide
Hydrogen and Fuel Cell Vehicles Worldwide Hydrogen Refuelling Stations Worldwide

Tankstelle der Zukunft liefert erneuerbaren Strom, Wasserstoff oder Methan
Immer mehr Autos haben künftig einen Elektromotor oder nutzen andere alternative Antriebe. Die dazu passende Tankstelle entwickeln jetzt Wissenschaftler des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW). Mitte Februar 2018 begannen die Forschungsarbeiten. Die Zapfsäule der Zukunft soll den Fahrern Strom, Wasserstoff sowie das Erdgassubstitut Methan aus regenerativen Quellen bereitstellen – und das möglichst effizient, kostengünstig und bedarfsgerecht.

Tankstelle der Zukunft liefert erneuerbaren Strom, Wasserstoff oder Methan

Hydrogen and Fuel Cell News

15.02.2018
13.06.2016
11.05.2016
25.03.2015
21.11.2014
30.10.2014
16.10.2014


all news

Wasserstoff und Brennstoffzellen


Wasserstoff ist eine umweltfreundliche Möglichkeit, die zukünftige Energieversorgung sicherzustellen und als Antriebssystem für Fahrzeuge zu dienen. Das Wissen um die Endlichkeit fossiler Brennstoffe und das Ziel, alle Emissionen deutlich zu reduzieren, könnten den Wasserstoff zu einem wichtigen Stützfeiler der Mobilität werden lassen. Gleichzeitig bietet er die Chance auf einen CO2-freien Verkehr bei gleicher Anwendungstechnologie zu wechseln. Wasserstoff ist ein schadstofffreier Energieträger, der Energie speichern und transportieren kann.

Die Brennstoffzelle kehrt den Prozess der Elektrolyse um. Bei der Elektrolyse wird Wasser durch elektrische Energie in die Gase Sauerstoff und Wasserstoff zerlegt. Die Brennstoffzelle nimmt nun Wasserstoff und Sauerstoff und wandelt diese wieder in Wasser. Dabei wird die Menge an elektrischer Energie wieder abgegeben, die bei der Elektrolyse zur Spaltung notwendig war. Der Wasserstoff wird in die Brennstoffzelle gegeben und die im Wasserstoff gespeicherte Energie in Form von Strom zurückgewonnen. Dies ist auch beim Brennstoffzellenfahrzeug nicht anders. Die Brennstoffzelle erzeugt die elektrische Energie, welche anschließend mit dem Elektroantrieb direkt in Bewegung umgewandelt wird oder zwischenzeitig in einer Traktionsbatterie zwischengespeichert wird.

Auf netinform finden Sie ausführliche Wegweiser zu beiden Themen. Der Wegweiser zu den Brennstoffzellen enthält z.B. die Geschichte, den Aufbau, das Grundprinzip und die Typen. Der Wegweiser zum Wasserstoff beschäftigt sich mit der Frage, warum sich der Einsatz von Wasserstoff lohnt, seinen Eigenschaften, der Herstellung, Speicherung, Anwendung, dem Transport und der Sicherheit.

Dazu gibt es eine ausführliche Datenbank mit allen Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Fahrzeugen weltweit, sortiert nach Kalenderjahren. Außerdem können Sie alle Wasserstoff-Tankstellen weltweit auf einer Karte finden. Im Regelwerkservice finden Sie die wichtigsten Vorschriften aufbereitet, der Veranstaltungskalender informiert Sie über alle anstehenden Kurse, Roadshows und Tagungen zu diesem Thema.