Virtual Exhibition
Search in Virtual Exhibition
Permissions / Certificates


Alpha index
A | B | C | D | E | F | G | H
I | J | K | L | M | N | O | P
Q | R | S | T | U | V | W | X
Y | Z





In the Virtual Exhibition is pure manufacturer information,
there is no evaluation by TÜV SÜD!


WHG Know-how

DSB Säurebau GmbH

www.didiersb.de


DSB Säurebau GmbH

Bachstraße 38
53639 Königswinter


Products / Applications Certificates


Schutz gegen aggressive Medien

DSB Säurebau GmbH bietet seit Jahrzehnten ein komplettes Angebot an Produkten, Komponenten und Systemen zum Schutz vor Säuren, Laugen und anderen aggressiven Medien.


Dank langjähriger Erfahrung und umfassendem technologischen Know-how kann die DSB Säurebau GmbH hochwertige individuelle Einzelfall-Lösungen für Sie realisieren.

Das Unternehmen versteht sich als Partner, der Sie in der Umsetzung Ihrer Unternehmensziele unterstützt und dabei unsere Umwelt nicht aus den Augen verliert. Realisierung Ihrer Vorstellungen, Qualität und Kompetenz sind für DSB Säurebau Begriffe, die unmittelbar zusammengehören. Dabei stehen Ihre speziellen Bedürfnisse an erster Stelle.

Spezialisierte Schichten:

Dichtschichtsysteme
- geprüft und mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung

Nutzböden
- auf Kunstharzbasis, chemisch und mechanisch beständig

Behälterauskleidungen
- mit keramischer Auskleidung, Gummierung oder Beschichtung

Keramische Beläge
- säure- und verschleißfest, chemisch und thermisch hoch belastbar

Betonschutzsysteme
- verschweißbare Kunststoffe, mechanisch im Untergrund verankert

Fugensysteme
- chemisch hoch belastbar, mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung

     
Homepage: www.didiersb.de
 

Contact: 
Telephone: +49 (0) 2223 928-0
Fax: +49 (0) 2223 928-461
Email:
   



Products / Applications

Nutzböden auf Kunstharzbasis

Nutzböden auf Kunstharzbasis

Bodenbeschichtungen werden von der DSB Säurebau GmbH als Multi-Coating-Beschichtungen oder als Kunstharz-Fließestriche für den jeweiligen Bedarfsfall angepasst und in vielfältiger Ausführung appliziert. Die geforderten chemischen, mechanischen und thermischen Beständigkeiten aber auch die Anforderungen an den Arbeitsschutz werden durch die vom Unternehmen entwickelten Systeme sicher erfüllt.

Dichtschichten mit WHG-Zulassung

Dichtschichten mit WHG-Zulassung

Die geprüften Dichtschichten schützen bauliche und technische Anlagen gegen aggressive Medien. Sie sind hoch chemikalienbeständig gegen Säuren und Laugen, ableitfähig sowie lösungsmittelbeständig und natürlich auch mit bauaufsichtlicher Zulassung.

Behälter-Auskleidungen

Behälter-Auskleidungen

Vor allem bei Prozessbehältern und Anlagenteilen ist der Schutz gegen chemische Beanspruchung gefragt. Hier kommen die DSB Auskleidungssysteme für Produktionsanlagen zum Einsatz. Mit keramischen Auskleidungen, Gummierungen oder Beschichtungen kann das empfindliche Innenleben von Produktionsanlagen wirkungsvoll geschützt werden. In Absprache mit dem Betreiber werden die Auskleidungssysteme optimal am Bedarf angepasst.

 


Certificates

Fachbetrieb gemäß Wasserhaushaltsgesetz



Vom TÜV überprüfter und anerkannter Fachbetrieb gemäß Wasserhaushaltsgesetz

Qualitätsmanagementsystem entsprechend ISO 9001:2015



Geltungsbereich: Entwicklung, Konstruktion, Vertrieb, Lieferung und Montage von chemikalienbeständigen Materialien zum Schutz von Bauwerken und Anlagenteilen

SCC**:2011
SGU-Managementsystem



Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutz-Managementsystem für den Geltungsbereich: Entwicklung, Konstruktion, Vertrieb, Lieferung und Montage von chemikalienbeständigen Materialien zum Schutz von Bauwerken und Anlagenteilen.

Zulassung "Stellagen ASP"



Dichtschichtsystem auf Vinylesterharzbasis. Aufgrund der Glasfaserverstärkung ist es rissüberbrückend (bis 0,4 mm) und wird deshalb überwiegend auf Betonflächen, insbesondere bei Auflagen aus dem Wasserhaushaltsgesetz, eingesetzt. Die Glasfasern werden zeitgleich mit dem Harz durch eine spezielle Spritztechnik auf den Untergrund aufgetragen, wodurch eine extrem zugfeste und chemisch hoch beständige Beschichtung erreicht wird.

Zulassung "Stellagen UAS-Dichtschicht"



Elektrisch ableitfähiges Beschichtungssystem auf Vinylesterharzbasis. Aufgrund der Gewebeverstärkung ist das System rissüberbrückend und wird deshalb überwiegend auf Betonflächen, insbesondere bei Auflagen aus dem Wasserhaushaltsgesetz, eingesetzt.

Zulassung "Stellagen UF-Dichtschicht"



Beschichtungssystem auf Vinylesterharzbasis. Aufgrund der Gewebeverstärkung ist das System rissüberbrückend und wird deshalb überwiegend auf Betonflächen, insbesondere bei Auflagen aus dem Wasserhaushaltsgesetz, eingesetzt.

Zulassung „Stellapox SV“



Rissüberbrückende, farbig pigmentierte Verlaufsbeschichtung auf Epoxidharzbasis. Das Gesamtsystem ist befahrbar und die sehr gute chemische Beständigkeit ermöglicht einen Einsatz in vielen Industriebereichen, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich. Für Auffangwannen, Auffangräume und Flächen aus Beton in Anlagen zum Lagern, Abfüllen und Umschlagen wassergefährdender Stoffe

Zulassung „Stellapox SV-AS“



Verlaufsbeschichtung auf Epoxidharzbasis, rissüberbrückend, farbig pigmentiert und elektrostatisch ableitfähig. Das Gesamtsystem ist befahrbar, und die sehr gute chemische Beständigkeit gegen Lösemittel, Säuren, Alkalien, Öle und Fette ermöglicht einen Einsatz in vielen Industriebereichen, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich. Für Auffangwannen, Auffangräume und Flächen aus Beton in LAU-Anlagen

Zulassung „Stellasil PE“



Schaumstoff-Fugenprofile als Bestandteil des DSB-Fugenabdichtungssystems zur Verwendung in LAU-Anlagen