Virtual Exhibition
Search in Virtual Exhibition
Permissions / Certificates


Alpha index
A | B | C | D | E | F | G | H
I | J | K | L | M | N | O | P
Q | R | S | T | U | V | W | X
Y | Z





In the Virtual Exhibition is pure manufacturer information,
there is no evaluation by TÜV SÜD!


PED Professional 6

WOLFIN Bautechnik GmbH

www.wolfin.de


WOLFIN Bautechnik GmbH
Abdichtungen nach Wasserhaushaltsgesetz, Flachdach- und Bauwerksabdichtungen

Am Rosengarten 5
63607 Wächtersbach


Products / Applications Certificates


Sicherheit und Langlebigkeit für höchste Ansprüche

WOLFIN Bautechnik ist ein internationaler Profianbieter für sichere und hochwertige Kunststoff-Dach- und –Dichtungsbahnen für die Flachdach- und Bauwerksabdichtung. Mit WOLFIN abdichten heißt, nachhaltig und werthaltig bauen.

WOLFIN Bahnen sind einlagige, durchgehend homogene, hochpolymere Dach- und Dichtungsbahnen nach DIN EN 13956 und DIN EN 13967. Sie enthalten keine monomeren Weichmacher und der Anteil der hochpolymeren Stoffe liegt bei über 94%.

WOLFIN Bahnen werden, gleich ob Sanierung oder Neubau, seit über 50 Jahren auf allen Kontinenten erfolgreich eingesetzt.

Die WOLFIN Bahnen sind aufgrund ihrer Bitumenbeständigkeit einzigartig unter den Kunststoffbahnen. Ihre Beständigkeit gegenüber Bitumen geht weit über die normativen Anforderungen hinaus und das Material zeigt praktisch keine Veränderungen.

Auch durch ihre extrem hohe Chemikalienbeständigkeit zeichnen sich die WOLFIN Bahnen aus. So sind die Bahnen z. B. beständig gegen Kerosin, Öle und Fette, schwefelige Säure sowie 85%ige Milchsäure und macht sie somit zur ersten Wahl wenn es um Spezialanwendungen geht.

Bei der Abdichtung nach Wasserhaushaltsgesetz (WHG) kommt WOLFIN IB zum Einsatz. WOLFIN IB ist als Abdichtungsmittel von Auffangwannen und -räumen in LAU-Anlagen durch eine ETA 10/0295 zugelassen. Dazu gehört auch die Abdichtung von Tankräumen.

Für Abdichtungen nach dem Wasserhaushaltsgesetz ist grundsätzlich die fachliche Beratung der WOLFIN Anwendungstechnik erforderlich. Diese steht Ihnen jederzeit mit einem umfassenden Serviceangebot zur Verfügung.

     
Homepage: www.wolfin.de
 

Contact: 
Telephone: +49 6053 708-0
Fax: +49 6053 708-130
Email:
   



Products / Applications

WOLFIN IB Dach- und Dichtungsbahnen

WOLFIN IB Dach- und Dichtungsbahnen

WOLFIN IB Dach- und Dichtungsbahnen sind mit Polyester weichgestellte, bitumenbeständige Kunststoffbahnen auf der Werkstoffbasis Polyvinylchlorid. Sie werden im Extrusionsverfahren, einschichtig – nicht doubliert – in der jeweiligen Nenndicke hergestellt und sind frei von toxischen Schwermetallen und Flammschutzmitteln sowie lebenslang quell- und heißluft- schweißbar.

WOLFIN IB ist beständig gegen Fluxöl, Mineralöl, Milchsäure, Kerosin u.v.m. und wird daher auch dort eingesetzt, wo besondere Anforderungen an die Chemikalienbeständigkeit erforderlich sind. Hierzu gehören auch Abdichtungen im Bereich von LAU-Anlagen.

Bei der Bauwerksabdichtung nach DIN 18195 bietet, unter den vielen verschiedenen Verlegemöglichkeiten, das WOLFIN PYE-Verbundsystem besondere Sicherheit, denn es ist unterlaufsicher gemäß Prüfzeugnis.

Dabei wird als oberste Abdichtungslage eine bitumenbeständige WOLFIN IB vollflächig in eine, durch einen Brenner verflüssigte, Bitumenoberfläche eingerollt.

WOLFIN IB ist klassifiziert bzw. zugelassen gemäß:

  • DIN EN 13956 Kunststoff- und Elastomerbahnen für Dachabdichtungen
  • DIN V 20000-202 (Bauwerksabdichtungen)
  • DIN EN 13967 CE-Bauwerksabdichtungen
  • DIN 18195 (Bauwerksabdichtungen)
  • ETA 10/0295 (WHG § 19)
  • DIN EN 13501-1

WOLFIN Systemprodukte

WOLFIN Systemprodukte

Passend zu der hochwertigen Dach- und Dichtungsbahn WOLFIN IB der WOLFIN-Bautechnik GmbH lässt sich mit den materialidentischen Formteilen für z.B. Ecken, Durchführungen sowie den Hilfsstoffen zur Nahtverschweißung und Versiegelung konsequent mehr Sicherheit einbauen.

Verbundbleche und Edelstahl Verbundbleche

bieten die Möglichkeit, sichere Anschlüsse an aufgehenden Bauteilen wie z.B. Wänden herzustellen.

Bei extremen Anforderungen, wie sie beispielsweise bei Abdichtungen in Auffangwannen und -räumen in Anlagen zum Lagern wassergefährdender Stoffe gestellt werden, bringen WOLFIN SYSTEM Produkte die größtmögliche Sicherheit.

WOLFIN IB Systemteile sind Bestandteil der ETA 10/0295 in Verbindung mit der WOLFIN IB Dach- und Dichtungsbahn. Sie sind einsetzbar bei Abdichtungen nach Wasserhaushaltsgesetz § 19 Abdichten von Auffangwannen und -räumen (z.B. bei der Abdichtung von Tankräumen).

WOLFIN Systemprodukte sind für alle Dach und Dichtungsbahnen der WOLFIN Bautechnik GMBH verfügbar.



Certificates

Klassifizierung
nach DIN EN 13501-1



Klassifizierung des Brandverhaltens nach DIN EN 13501-1

ETA-10/0295 Europäische Technische Zulassung



Dichtungsbahn "Wolfin IB" als Abdichtungsmittel von Auffangwannen und -räumen in Anlagen zum Lagern wassergefährdender Flüssigkeiten

Qualitätsmanagementsystem entsprechend ISO 9001:2008