Building Equipment
Virtual Exhibition presents:

Please click on the Logo to open the company presentation in our Yellow Pages.

Virtual Exhibition


http://www.tuev-sued.de/re-jobs
BetrSichV 3

lifts

Obwohl bereits Kaiser Nero einen Lift mit Seilzug benutzt haben soll, war es ein junger Ingenieur namens Elisha Otis, der 1853 für die eigentliche Sensation sorgte. Der von ihm entwickelte Aufzug fiel nicht nach unten, obwohl sein Assistent das bis dato lebenswichtige Seil durchtrennt hatte. Eine Feder in der Schiene war das Geheimnis, die den Aufzug ohne Seil blockierte. Der moderne, sichere Aufzug war geboren, durch den Hochhäuser und Wolkenkratzer erst möglich wurden.

Technik

Die Funktionsweise eines Fahrstuhls ist einfach und genial. Vor allem die Sicherheitssysteme sind vielseitig und zuverlässig. Seit langem existieren verschiedene Formen von Aufzügen. Güter-. Personen- und Behindertenaufzüge müssen unterschiedliche Anforderungen erfüllen. Informieren Sie sich über die wichtigsten Komponenten, Sicherheitseinrichtungen, Antriebsprinzipien und Anwendungsbereiche.



Technik

Technik Aufzug
Technik von Aufzügen

  • Geschichte
  • Aufbau und Funktionsweise
  • Sicherheitseinrichtungen
  • Personenaufzüge
  • Güteraufzüge
  • Behindertenaufzüge

Rechtliche Grundlagen

Betriebssicherheitsverordnung Aufzug
Rechtliche Grundlagen

  • Auswirkungen der
    Betriebssicherheitsverordnung
  • Prüfung
  • Aufzugswärter
  • ADIASYSTEM
  • Gefährdungsbeurteilung

Zertifzierte Bauteile

Zertifizierte Bauteile Aufzüge
Übersicht der zertifizierten Bauteile

  • Fangvorrichtung
  • Elektrische Sicherheitseinrichtung
  • Geschwindigkeitsbegrenzer
  • Türverriegelung
  • UCM-Bauteile
  • Leitungsbruchventil
  • und vieles mehr

Umbaukatalog / TRBS 1121

TRBS 1121

Kontakt

Aufzug Prüfung TÜV SÜD Kontakt

Sie benötigen Unterstützung bei der Umsetzung der Betriebssicherheitsverordnung oder möchten eine Prüfung beauftragen?

TÜV SÜD bietet Ihnen ein breites Dienstleistungsangebot rund um Aufzugsanlagen:

Jetzt Prüfung an Aufzugsanlagen oder passenden Service finden!

Rechtliche Grundlagen

Für den Betrieb von Aufzügen bestehen spezielle Pflichten. Ob ein Aufzug überwachungsbedürftig ist, wird in der Betriebssicherheitsverordnung festgelegt. Zwar gelten Aufzugsanlagen ohne Personenbeförderung nicht als überwachungsbedürftig, in den meisten Fällen jedoch als Arbeitsmittel, weshalb sie als solche prüfpflichtig sind. Zur Prüfung an sich finden Sie neben Informationen zu den Aufzugswärtern und zum ADIASYSTEM auch die richtigen Ansprechpartner für eine Gefährdungsbeurteilung Ihrer Anlagen.

Zertifzierte Bauteile

Dieser Bereich enthält Informationen über die Zertifizierungen durch notifizierte Stellen gemäß der Aufzugsrichtlinie. Dabei sind die zertifizierten Sicherheitsbauteile für Aufzüge, Musteraufzüge und Qualitätssicherungssysteme nach Kategorien sortiert.

Umbaukatalog / TRBS 1121

Der Umbaukatalog umfasst Anforderungen für Umbauten und Modernisierungen zur Verbesserung der Sicherheit bestehender Aufzugsanlagen. Er wurde ersetzt durch TRBS 1121 - Technische Regeln für Betriebssicherheit.